Wie bestimme ich den Wert eines Diamanten?

Diamanten sind keine Seltenheit, und wenn überhaupt, sind sie der häufigste Edelstein. Sie sind jedoch äußerst kostspielig, weshalb Sie die Preise kennen sollten, um nicht übers Ohr gehauen zu werden.

Als allgemeine Faustregel gilt, dass Sie beim Kauf von Edelmetallen und -steinen auf Reinheit, Karat und Schliff achten sollten. Dies wird Ihnen beim Weiterverkauf von Schmuck helfen und verringern Sie die Wahrscheinlichkeit, getäuscht zu werden.

Berücksichtigen Sie insbesondere bei Diamanten die 4 Cs – Karat, Farbe, Reinheit und Schliff. Dies sind die vier Faktoren, die den Wert eines Diamanten bestimmen. Hier eine ausführlichere Erklärung:

4 Schlüsselfaktoren, die den Wert eines Diamanten bestimmen

1. Karat

Das Gewicht von Edelsteinen wird in metrischen Karat gemessen, wobei ein Karat 0,2 Gramm (Büroklammergewicht) entspricht. Das Wort Karat sollte jedoch niemals mit Karat verwechselt werden, das sich auf die Reinheit von Gold bezieht.

„Carat“ stammt aus dem Johannisbrotkern. Frühe Edelsteinhändler nutzten diese winzigen Samen aufgrund ihres gleichen Gewichts als Gegengewichte in ihren Waagen.

Im Jahr 1913 führten die Vereinigten Staaten und andere Länder das heutige metrische Karat ein, das 0,2 Gramm entspricht. Auf der heutigen Welt wiegt ein Karat in jedem Land das gleiche.

So wie ein Dollar in 100 Cent unterteilt wird, wird ein Karat in 100 Punkte unterteilt. Ein 50-Punkt-Diamant wiegt beispielsweise 0,50 Karat. Die meisten in Schmuckstücken vorkommenden Diamanten haben im Allgemeinen ein Karat oder weniger.

2. Klarheit

Diamanten weisen im Allgemeinen einzigartige Muttermale sowie innere (Einschlüsse) und äußere (Makel) Unvollkommenheiten auf. Dies ist typisch, da sie sich tief unter der Erde unter starker Hitze und starkem Druck bilden. Das Fehlen dieser Fehler und Unvollkommenheiten wird als Diamantreinheit bezeichnet.

Diamanten ohne solche Mängel sind ungewöhnlich und ihre Seltenheit beeinflusst den Wert eines Diamanten. Um die Reinheit von Diamanten zu bestimmen, verwenden Bewerter das GIA-System und berücksichtigen die Reinheitsmerkmale, die bei 10-facher Vergrößerung sichtbar sind.

Von den am meisten geschätzten sind hier die 11 Klassen:

• Makellos (FL) – Es gibt keine offensichtlichen Unvollkommenheiten oder Mängel.

• Intern makellos (IF) – Keine Einschlüsse und nur Makel sind schwer zu erkennen.

• Sehr, leicht eingeschlossen (VVS1 und VVS2) – Einschlüsse sind schwer zu erkennen.

• Sehr leicht eingeschlossen (VS1 und VS2) – Kleinere Einschlüsse, die von komplex bis mäßig leicht zu erkennen sind.

• Leicht eingeschlossen (SI1 und SI2) – Einschlüsse sind erkennbar

• Eingeschlossen (I1, I2 und I3) – Einschlüsse sind offensichtlich und können die Transparenz und Brillanz des Diamanten beeinträchtigen.

3. Farbe

Bei der Diamantfarbe dreht sich alles um das, was man nicht sehen kann. Bei der Farbe wird der Wert dadurch bestimmt, wie nahe sie an der Farblosigkeit liegt – je weniger Farbe, desto größer der Rabatt. Farblose bis nahezu farblose Diamanten mit Gelb- oder Brauntönen sind in Juweliergeschäften typischerweise am häufigsten anzutreffen.

In der Farbe gibt es auch eine Standard-GIA-Skala. Die Skala beginnt mit dem Buchstaben D, der farblos ist, und geht weiter bis zum Buchstaben Z, der für blasses Gelb oder Braun steht.

Der teuerste Diamant hat die Bewertung D und hat keine Farbe. Die Bewertung ändert sich alphabetisch von D bis Z, wenn sich der Farbton ändert und der Wert proportional abnimmt. Beachten Sie jedoch, dass Diamanten in ausgefallenen Farben wie Rosa und Blau eine Ausnahme darstellen, da sie außerhalb dieses Farbbereichs liegen.

Denken Sie daran, dass viele Farbunterschiede ziemlich subtil sind und für einen Laien nicht wahrnehmbar sind. Sie sind jedoch so wichtig, dass sie zu erheblichen Unterschieden in der Qualität und im Preis von Diamanten führen können.

4. Schneiden

Der Schliff ist von Bedeutung, da er der Hauptfaktor ist, der die Brillanz, das Funkeln und das Feuer eines Diamanten bestimmt. Die Schliffqualität ist der wichtigste Faktor, der die Schönheit und Ausstrahlung eines Diamanten bestimmt.

Darüber hinaus weist Diamant Spaltflächen auf, was bedeutet, dass er zersplittern oder brechen kann, wenn er aus einem bestimmten Winkel fallen gelassen wird, obwohl er der schwerste Stein ist. In diesem Licht sollte es sorgfältig eingestellt und geschnitten werden.

Auch Schnitt ist nicht mit Form zu verwechseln. Zu den Formen gehören oval, birnenförmig, rund usw. Beim Schliff hingegen handelt es sich um die Anordnung von Facetten, um einen faszinierenden Look zu erzeugen.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass es viele verschiedene Prozentkombinationen gibt, die die Art und Weise verändern können, wie der Diamant mit Licht interagiert und wie attraktiv er für die Person ist, die ihn betrachtet. Sie können also je nach Ihren Vorlieben wählen.

Verkaufen Sie Ihren Diamanten an uns oder verpfänden Sie ihn – Jamaica Pawn Brokers

Wie man sieht, wird der Wert eines Diamanten durch verschiedene Elemente bestimmt. Unsere qualifizierten GIA-Gutachter werden sich Ihren Diamanten ansehen und Ihnen seinen Wert anhand der oben genannten 4Cs mitteilen. Erhalten Sie in nur wenigen Minuten eine kostenlose Bewertung Ihres Diamanten.

Wenn Sie wertvollen Schmuck oder andere Waren besitzen, die wir als Sicherheit akzeptieren, können Sie sofort Bargeld erhalten. Wir übernehmen immer die Versandkosten, unabhängig davon, ob Sie Ihren Artikel an uns verkaufen oder verpfänden!

Wir kaufen Elektronik, Gold, Silber, Schmuck und andere Wertgegenstände. Besuchen Sie unser Pfandhaus Jamaica Queens NYC, günstig gelegen in Ihrer Nähe. Sofortige Barkredite, garantierte Zufriedenheit und sorgenfreie Transaktionen. Das sind wir.

Kontaktiere uns unter (718) 739-6060!

Wie bestimme ich den Wert eines Diamanten?

Zusammenfassung
Wie bestimme ich den Wert eines Diamanten?
Artikelname
Wie bestimme ich den Wert eines Diamanten?
Beschreibung
Berücksichtigen Sie insbesondere bei Diamanten die 4 Cs – Karat, Farbe, Reinheit und Schliff. Dies sind die vier Faktoren, die den Wert eines Diamanten bestimmen.
Autor
Erhalten Sie innerhalb weniger Minuten eine kostenlose Bewertung!
Photo Pawn shop, Queens
Nicht kategorisiert
tzvika770

Looking for a Pawn Shop in 11419? Jamaica Pawn Broker in Queens, NY Near You & 4U

It’s critical to take trust and dependability into account when looking for a respectable pawn shop. In order to give their customers confidence in their

Mehr lesen "